ERGODRIVE

Das optionale Bedienelement ERGODRIVE führt schnelle Tischbewegungen über den gesamten Verfahrbereich bei gleichzeitig feinfühliger Positionierung im sub-µ Bereich aus. Es eignet sich insbesondere für den Umstieg von manuellen zu motorischen Systemen.

Das Bedienelement kann im laufenden Betrieb ("hot plugging") angeschlossen werden. Ein Neustart des Systems oder eine Änderung der Einstellungen ist nicht erforderlich!

Der verstellbare Trieb ermöglicht eine ergonomische Anpassung in Friktion und Höhe. Anhand der beidseitig angeordneten Funktionstasten eignet sich dieses Bedienelement gleichermaßen für Links- und Rechtshänder.

ERGODRIVE ist als 2- und 3-Achsen-Bedienelement erhältlich.

 

 
Artikelnr. Bezeichnung

 
Artikelnr. Bezeichnung