Märzhäuser SlideExpress 2.

Automatisierte Probenhandhabung für die Mikroskopie

Märzhäuser SlideExpress 2 ist ein innovatives System für automatisiertes Handling von Objektträgern. Das System besteht aus der Basiseinheit sowie dem integrierten Scanningtisch der leistungsstarken SCANplus - Serie. Eine Kombination, die ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis bietet!


Hohe Kapazität

Der Märzhäuser SlideExpress 2 bietet Kapazitäten für 3 Magazine mit je 20 Clips
zu je 2 Objektträgern, also insgesamt für bis zu 120 Objektträger (76 x 26 x 1 mm).


Maximale Prozesssicherheit

Der Probentransfer zwischen Magazin und Scanningtisch erfolgt über ein innovatives Clip-Konzept mit nur einer Übergabe. Auf diese Weise wird ein Verlust oder eine Beschädigung der Proben vermieden und Zeit eingespart.

Die Positionsüberwachung durch integrierte Messsysteme in allen Achsen ermöglicht eine sichere Probenhandhabung. 

Jede Probe ist einzigartig - und dank unseres Sicherheitskonzepts rundum geschützt! Schüttsichere Magazine mit einer speziellen Verriegelung gewährleisten den sicheren Transport der Objektträger - innerhalb sowie außerhalb des SlideExpress‘. 

Die Magazine werden innerhalb des Gerätes gelagert. Das kompakte Gehäuse ermöglicht Schutz vor Verschmutzung oder Beschädigung der wertvollen Objektträger.


Geringer Wartungsaufwand bei hohem Durchsatz

Der SlideExpress 2 fügt sich neutral in Ihre Laborumgebung ein. Der konstruktive Aufbau ermöglicht eine einfache Systemintegration mit geringer Rüstzeit. 


Zubehör

Für die Applikation von Immersionsmedien ist der Märzhäuser Liquid Dispenser als optionales Zubehör verfügbar. Weiterhin kann ein Barcode-Scanner ergänzt werden.


Kompatibilitäten

Zeiss Axio Imager.Z2
Olympus BX61, BX63
Nikon Eclipse Ni-E

Weitere Mikroskope auf Anfrage.

Weitere technische Daten entnehmen Sie bitte dem Produktdatenblatt des SlideExpress 2 ...