LED-Beleuchtung für Nikon-Mikroskope (45-59-110-6810)

 

LED 100
LED-Beleuchtung für Nikon-Mikroskope
Farbtemperatur: warm white


  • manuelle und programmierte/automatisierte Helligkeitsänderung

  • Einsatz als elektronische Shuttereinheit:
    kein mechanischer Shutter notwendig, keine Aufwärmzeit, kein Nachleuchten

  • geringes Photobleaching der Präparate durch flexibel programmierbare Lichtpulse (z. B. Blitz-Funktion)

  • konstante Farbtemperatur unabhängig von der Helligkeit

  • konstante Helligkeit:
    keine Interferenz im Videosignal der Kamera

  • kein Infrarotanteil:
    kein IR-Sperrfilter notwendig, kontrastreiche und scharfe Bilder

  • nahezu keine Wärmeentwicklung

  • hohe Lebensdauer, keine Wartung notwendig

  • geringe Betriebskosten (ca. 3 W Leistungsaufnahme)

  • RoHS-konform, halogenfrei

 
  • Nikon Eclipse 50i
  • Nikon Eclipse 55i
  • Nikon Eclipse 80i
  • Nikon Eclipse 90i
  • Nikon Eclipse L150
  • Nikon Eclipse L200, L200A, L200D
  • Nikon Eclipse LV100D/LV100DA
  • Nikon Eclipse LV150, LV150A
  • Nikon L300, L300D
  • Nikon Eclipse Ti
 

1-Achsen-Joystick (Z)
1-Achsen-Bedienelement
für motorische Mikroskop- und Messtische

 

2-Achsen-Joystick (XY)
2-Achsen-Bedienelement
für motorische Mikroskop- und Messtische

 

3-Achsen-Joystick (XYZ)
3-Achsen-Bedienelement
für motorische Mikroskop- und Messtische

 

3-Achsen-Joystick (XYZ)
mit Multifunktionsrad
3-Achsen-Bedienelement
für motorische Mikroskop- und Messtische

 

4-Achsen-Joystick (XYZA)
mit Multifunktionsrad
4-Achsen-Bedienelement
für motorische Mikroskop- und Messtische

 

Steuereinheit DSU-1
für LED 100

 

Option AUX I/O
für TANGO Desktop S
und TANGO PCI-S

 

Option AUX I/O
für TANGO Desktop E
und TANGO PCI-E

 

TANGO 1 Desktop
zum Verfahren von 1 Motorachse

 

TANGO 2 Desktop
zum Verfahren von 2 Motorachsen

 

TANGO 3 Desktop
zum Verfahren von 3 Motorachsen

 

TANGO 4 Desktop
zum Verfahren von 4 Motorachsen

 

TANGO 1 PCI-S
zum Verfahren von 1 Motorachse

 

TANGO 2 PCI-S
zum Verfahren von 2 Motorachsen

 

TANGO 3 PCI-S
zum Verfahren von 3 Motorachsen

 

TANGO 4 PCI-S
zum Verfahren von 4 Motorachsen

 
 
 
Fenster schließen